Unternehmen

Beschilderungen für den öffentlichen Bereich – das ist unsere Sache.

Bund, Länder, Kommunen wie auch Verkehrsverbünde und Verkehrsbetriebe sind unsere Auftraggeber. Neben der Herstellung von Verkehrszeichen realisieren wir bundesweit, sowie in Schweiz und Österreich Projekte mit unseren speziell für diesen Anwendungsbereich entwickelten modularen Haltestellensystemen.

Das Leistungsspektrum reicht von der Planung, über die Herstellung bis zur Montage der Haltestellenbeschilderung. Die große Fertigungstiefe, moderne Maschinen und die kompetenten Mitarbeiter machen RIES zu einem zuverlässigen und reaktionsschnellen Partner in Sachen statische und dynamische Fahrgastinformation.
Für den kompetenten Nachwuchs wird durch die Ausbildung von Schilder- und Lichtreklameherstellern, sowie Industriekaufleuten gesorgt. RIES ist als Familienunternehmen seit vielen Jahren ein verlässlicher Arbeitgeber für langjährige Mitarbeiter in verschiedenen Handwerks- und kaufmännischen Berufen. Insgesamt beschäftigt RIES derzeit 58 Mitarbeiter und blickt auf ein kontinuierliches Wachstum. Zuletzt wurde die Produktionskapazität durch ein von der Bundesanstalt für Straßenwesen zertifiziertes Drucksystem erheblich erweitert und die Qualität für die reflektierenden Produkte nochmals gesteigert.

„Unsere Qualitätssicherung nach RAL-Gütebedingungen überwacht kontinuierlich unseren Herstellungsprozess. Dafür garantieren wir mit dem RAL-Gütezeichen.

previous arrow
next arrow
Slider